Skip to main content

Montags-AMV: ty logika 2

Diesen Montag möchte ich mal wieder ein Video präsentieren, das mich als angehenden Editor im Jahr 2010 sehr stark beeinflusst hat;

Es handelt sich dabei um ty logika 2 des russischen Editors Gidra

Das Video wurde nach direktem Auftrag der Band „Cheese People“ erstellt. Dabei stellte die Band den Song und überließ alles weitere Gidra.

Geplant war ursprünglich eine Veröffentlichung zum Big Contest 2010, was allerdings aus verschiedenen Gründen nicht erreicht wurde.

Man kann vermuten, dass die Band durch den direkten Vorgänger des Videos fu logic! auf Gidra aufmerksam wurde in dem er die Standard-Version des Liedes Ua-a-a! verwendete. Es finden sich einige Referenzen darauf in ty logika 2, wobei auch das Grundkonzept „nur“ eine konsequente Weiterentwicklung ist.

Trotz oberflächlicher Sinnfreiheit, schafft es das Video durch viele kleine Minigeschichten und beeindruckende visuelle Effekte die Aufmerksamkeit der Zuschauer zu halten.

Video: ty logika 2
Editor: Gidra
Anime: Maria Holic
Song: Ua-a-a! (Gari Remix)
Links: amvnews.ru

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*