Skip to main content

Montags-AMV: Omen

Am 29.11.2016 erscheint nach 10-Jähriger Wartezeit endlich FINAL FANTASY XV. Um den Hype aufrecht zu erhalten hat Square Enix deshalb das Musikvideo Omen als Trailer veröffentlicht.

Sowohl die Musik als auch die Aniationen wurden eigens für diesen Trailer erstellt.

Das Video lässt sich zwar auch als AMV klassifizieren, wurde allerdings durch seine Eigenschaft als Promo-Video komplett anders geschnitten als die Fan-Musikvideos mit denen wir sonst in Berührung kommen.

Animiert wurde der Trailer von „DIGIC Pictures“, von denen auch CG-Filme für Assassin’s Creed und The Witcher 3 erstellt wurden. Dem aufmerksamen Zuschauer werden sogar ein oder zwei Ostereier in Omen auffallen. Das Animationsstudio war außerdem an dem Film „Kingsglaive: Final Fantasy XV“ beteiligt.

Inwieweit der Trailer mit dem Universum von FINAL FANTASY XV im Zusammenhang steht ist nicht eindeutig erklärt. Einige Indizien legen jedoch nahe, dass es sich um eine Vision des Königs von Lucis handelt, die er kurz vor dem Film „Kingsglaive: Final Fantasy XV“ erhielt und daraufhin die Ereignisse des Spiels anstößt.

Video: Omen
Anime: Original (DIGIC Pictures)
Song: Really Slow Motion – Endlessness

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*