montag1

Montags-AMV: Waking Hour

Diese Woche präsentieren wir euch Waking Hour von dem US-amerikanischen Editor Koopiskeva.

Nach meinem Verständnis is Koopiskeva ein Editor, der jedem AMV-begeisterten ein Begriff sein muss. Seine Werke haben seit Jahren einen großen Einfluss auf die internationale AMV-Community.  Sein Video Euphoria aus 2003 ist bis Heute das meist gesehene/bewertete Video auf A-M-V.org. Mit Skittles gelang ihm 4 Jahre später der nächste Meilenstein in der AMV-Geschichte. Fast jedes seiner Videos schafft Trends. Er wird oft kopiert und erfindet sich doch immer wieder neu. Spuren seines Twilight aus 2008 finden sich auch noch in heutigen AMVs wie dem vor kurzem veröffentlichten F.Y.C. des französischen AMV-Editor Dn@.

Koopiskeva hat mit diesen Werken über Jahre hinweg auf die internationale AMV-Community gewirkt. Und doch ist es sein 2005er Waking Hour, dass ich heute vorstellen möchte. Weiterlesen

Interessantes aus dem Forum – August

Cenit hat einen gefühlten AMV-Marathon hinter sich, Noss fragt nach der Definition von Effekten, die Einsendungen für den Connichi 2015 AMV-Contest sind in trockenen Tüchern…

Immer wieder gibt es interessante Diskussionen und Ankündigungen in unserem Forum. Es folgt eine Auswahl aus August:

Connichi 2015 AMV-Wettbewerb – Teilnehmerstatistik

Am vergangenen Freitag war Deadline zum Connichi 2015 AMV-Wettbewerb. Da sich so langsam nun auch die letzten Einsendungen bei der Orga einfinden, hat diese eine vorläufige Statistik zum Wettbewerb 2015 veröffentlicht, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen:


Anzahl (2015) Anzahl (2014) Vergleich
AMV-Contest (exklusiv) 22 28  6
AMV-Contest (frei) 23 21  2
Gamevideo-Contest 11 6  5
Cosplayvideo-Contest 17 8  9
Ingesamt eingegangene Videos 73 63  10
Angemeldete Teilnehmer 53 58  5
Deutsche Teilnehmer 43
Internationale Teilnehmer (Europa) 9
Internationale Teilnehmer (Weltweit) 1 1  0

Stand: 12.8.2015; 23:37 Uhr

Wir freuen uns darauf, viele kreative Beiträge auf der Connichi sehen zu können und wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

Quelle: Link

WINDOWS_10

AMVs und Windows 10

Wie die meisten sicherlich schon mitbekommen haben wurde kürzlich das neue Microsoft Betriebssystem Windows 10 veröffentlicht. Viele Windows 7 und 8 Nutzer hatten hierfür die Möglichkeit zu einem Gratis Upgrade bekommen.

Zur Qualität des neuen Betriebssystems möchte ich hier nicht allzu groß schreiben. Ich habe es seit Gestern und nach etwas Suchen funktioniert inzwischen alles so wie bei Windows 7. Manches sogar besser, wenig komplett anders. Viele Neuerungen können auf Wunsch einfach komplett ignoriert werden. Ganz angenehm soweit.

Auch aus AMV technischer Sicht dürfte euch kein Schock erwarten. Nach dem Upgrade funktionierten bei mir alle Programme wie gehabt. Getestet habe ich Vegas 13, Photoshop, VitualDub, Avisynth, AVSp und Zarxgui.

Auf mich selbst wirkt Windows 10 wie eine große Sandbox, in die alle Windows XP, 7 und 8 Komponenten geworfen wurden. Es liegt dann an euch, ob ihr es wie Windows 7, oder lieber wie Windows 8 konfiguriert. Ob das Upgrade für Windows 7 Nutzer derzeit wirklich Notwendig ist, wage ich aber zu bezweifeln. Spätestens wohl, sobald der Support eingestellt wird.

Wie waren eure Erfahrungen bisher? Gab es Probleme?

BANNER2

The Quickening 2015 – Ergebnisse

Die Ergebnisse der Endrunde des diesjährigen The Quickening AMV-Wettbewerbs sind da.

Herzlichst gratulieren wir den Gewinnern und Finalisten! Unsere Glückwünsche auch an die deutschen Editoren millua und Eazy, die es bis in die Endrunde schafften, und dort mit ihren AMVs Tease to Woo und Just Harem Things Platz drei und vier belegten.

  1. tsuuchii – Zero of a Kind
  2. Kaeldri – Delusional Duo
  3. millua – Tease to Woo
  4. Eazy – Just Harem Things
  5. SVproductions – OUTTAMYMIND
  6. Xophilarus – Yurilly Big Mess

Weiterlesen