Skip to main content

Montags-AMV: Para Starlight

Diesen Montag möchte ich euch eines meiner Guilty pleasure Videos näher bringen. Dabei handelt es sich um das MEP Para Starlight, erstellt von den Mitgliedern von der französischen Community AMV-France.

Para Starlight wurde im Rahmen der Japan Expo 2008 veröffentlicht. Das MEP an sich ist schnell entstanden und keines Wegs perfekt. Im Grunde sind die meisten Tracks sogar eher schlecht. Jedoch der Part von 1:18 bis 3:18 hat es mir seit jeher angetan.Weiterlesen

Montags-AMV: Skittles

Wie von Cenit in einem älteren Beitrag bereits angekündigt, darf auch Skittles hier nicht fehlen und wird zum heutigen Montags-AMV gekürt.

Dieses farbenfrohe Werk von Koopiskeva aus dem Jahre 2007 begeisterte weite Teile der damaligen AMV-Szene. Und wie bei vielen guten AMVs brauchte es auch einige Zeit von der Idee bis zur Veröffentlichung (ein knappes dreiviertel Jahr!!).

Koop war die letzten Jahre recht inaktiv was AMVs betrifft. 2015 meldete er sich kurz mit FML zurück, welches Skittles zum Teil nochmal aufgreift, aber auch neue AMV-Trends einbrachte. Auf jeden Fall einen Blick wert!

Weiterlesen

Montags-AMV: A Little Retrospect

Diese Woche werfen wir einen Blick in die Vergangenheit auf einen Blick in die Vergangenheit. We have to go deeper.

A Little Retrospect ist ein mashup verschiedenster AMVs und wurde 2008 von Kitsuner erstellt. Mit diesem Video wirft er einen Blick auf die Werke der damaligen Größen der AMV-Szene und will den Fortschritt sicherbar machen. Und ganz sicher ist es irgendwo auch ein Liebesbrief an seine Freunde aus der Community. Das Video zählt zu meinen absoluten Favoritenund kann hoffentlich auch euch etwas verzaubern.Weiterlesen