Skip to main content

Montags-AMV: Para Starlight

Diesen Montag möchte ich euch eines meiner Guilty pleasure Videos näher bringen. Dabei handelt es sich um das MEP Para Starlight, erstellt von den Mitgliedern von der französischen Community AMV-France.

Para Starlight wurde im Rahmen der Japan Expo 2008 veröffentlicht. Das MEP an sich ist schnell entstanden und keines Wegs perfekt. Im Grunde sind die meisten Tracks sogar eher schlecht. Jedoch der Part von 1:18 bis 3:18 hat es mir seit jeher angetan.Weiterlesen

Montags-AMV: A Little Retrospect

Diese Woche werfen wir einen Blick in die Vergangenheit auf einen Blick in die Vergangenheit. We have to go deeper.

A Little Retrospect ist ein mashup verschiedenster AMVs und wurde 2008 von Kitsuner erstellt. Mit diesem Video wirft er einen Blick auf die Werke der damaligen Größen der AMV-Szene und will den Fortschritt sicherbar machen. Und ganz sicher ist es irgendwo auch ein Liebesbrief an seine Freunde aus der Community. Das Video zählt zu meinen absoluten Favoritenund kann hoffentlich auch euch etwas verzaubern.Weiterlesen

Montags-AMV: Ship Happens

Ship Happens ist Crowdpleaser und Communityliebling und wurde 2014 von Vivifx erstellt.

Ship Happens ist einer der seltenen Fälle, wo das AMV die Popularität des Songs übersteigt. Was zu einem temporären YouTube Takedown durch den Interpreten des Cover-Songs führte. Zur Veröffentlichung traf das Video den Nerv der Zeit und dürfte auch heute noch viele begeistern.

Video: Ship Happens
Editor: Vivifx
Anime: Verschiedene
Song: Not Literally – I Ship It
Link: amvnews.ru, A-M-V.org