Skip to main content

MomoCon 2019 V-MIX- und AMV-Wettbewerb

Die MomoCon ist eine seit 2005 in Atlanta stattfindende Anime-Convention und verfügt über einen eigenen AMV-Wettbewerb. Die Einsendungen müssen nicht exklusiv für diesen Wettbewerb gemacht sein. Beim AMV-Wettbewerb treten Videos in den 6 Kategorien Trailer, Drama, Action, Romance/Sentimental, Fun/Upbeat und Comedy/Parody an. Teilnehmer dürfen in bis zu 3 Kategorien jeweils ein Video einreichen. 2 Kategorie dürfen dabei beliebig gewählt werden. Die Kategorie des dritten AMVs muss Trailer oder Comedy/Parody sein. Es gibt keine Beschränkungen bezüglich der Herkunft der Animationen. Alle Videos, die nicht in die Sparte AMV passen (Cosplay, Live-Action, etc.), dürfen beim V-MIX-Wettbewerb mitmachen. Hier sind ebenfalls bis zu 3 Videos pro Teilnehmer erlaubt, jedoch ohne Kategorien.

Alle Finalisten des AMV-Wettbewerbs bekommen freien Eintritt zur Convention. Die Sieger der 6 Kategorien bekommen ein Preisgeld in Höhe von je 75 USD. Die Jury- und Editoren-Lieblinge bekommt nochmal 50 USD. Das beste Video mit dem Thema „Cyberpunk: Yesterday’s city of today, because tomorrow is soon“ bekommt ebenfalls 50 USD. Der Liebling der Wettbewerbs-Organisatoren bekommt weitere 100 USD. Und MomoCon-Gründeren Jessica Merriman vergibt nochmal 500 USD Preisgeld und eine große Trophäe für ihr persönliches Lieblingsvideo aus dem Wettbewerb. V-MIX Sieger bekommen Eintrittskarten für die MomoCon 2020.Weiterlesen

Booze

Heute stelle Ich einen der aktuellen Teilnehmer des Big Contest 2019 vor: Booze von Padre.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=znLwNZSpwlc

Padre nahm die letzten Jahre regelmäßig am Big Contest teil und lieferte regelmäßig High-Quality AMVs komplett unterschiedlicher Richtungen ab. Letztes Jahr z.B. versuchte er sich mit Bluff am Horror/Psyche Genre, das Jahr davor konnte er mit Dragon Size ein Fun-AMV auf den dritten Platz befördern. Eventuell hat er sich daher dieses Jahr wieder für Fun entschieden. Die Anime-Song-Kombi passt jedenfalls wieder wie „Faust aufs Auge“ und ist daher spaßig und kurzweilig!

Weiterlesen

Anime Messe Berlin 2019 AMV-Wettbewerb

Die Anime Messe Berlin ist eine Anime Messe in Potsdam bei Berlin und findet in diesem Jahr vom 17.-19. Mai statt. Ihr AMV-Wettbewerb gliedert sich in einen exklusiven Wettbewerb und einen freien Wettbewerb. Beim exklusiven Wettbewerb dürfen Teilnehmer beliebig viele Einsendungen einreichen, solange diese nicht vor dem Wettbewerb online veröffentlicht wurden. Beim freien Wettbewerb darf jeder Teilnehmer ein AMV beliebigen Alters einreichen. Die Bewertung erfolgt durch eine Jury, sowie das Publikum im Rahmen der Bühnenveranstaltung. Den drei höchstplatzierten winken Preisgelder zwischen 50-150 € beim exklusiven Wettbewerb und 30-50 € beim freien Wettbewerb.Weiterlesen

Aerodynamic Minds

Vor einigen Wochen wurde der Soul’s Team IC XV AMV-Wettbewerb ausgetragen. Eines meiner Lieblingsvideos von diesem ist Aerodynamic Minds von Sonicfreak.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=VvuFCMgIWo4

 

Wer auf den Kanal von Sonicfreak schaut wird erschreckend feststellen, dass sein Name tatsächlich Programm ist. Seine größten YouTube Erfolge der letzten Jahren erzielte er mit Fan Videos zu Sonic the Hedgehog. Inzwischen macht er aber auch AMVs und sogar ziemlich gute. Als Macross Fan habe ich mich über Aerodynamic Minds gefreut. Als The Prodigy Fan war es Bittersüß. Und als jemand, der in 3 Tagen nach Japan fliegt, hyped es mich umso mehr. Ich wünsche euch viel Spaß damit!Weiterlesen

Big Contest 2019

Die russische AMV-Community AMVnews organisiert auch in diesem Jahr ihren online Wettbewerb Big Contest. Viele Mitglieder aus der deutschen AMV-Community haben bereits in den vergangenen Jahren daran teilgenommen. Der AMV-Wettbewerb ist exklusiv, das heißt die Videos dürfen nicht vor ihrer Premiere beim Big Contest online veröffentlicht werden. Den Plätzen 1-5 winken Trophäen und Preisgelder zwischen 1000 und 5000 Rubel.Weiterlesen

Colorado Anime Fest 2019 AMV-Wettbewerb

Das Colorado Anime Fest in Denver zählt in seinem nunmehr vierten Jahr wohl noch zu den jüngeren Anime-Conventions. Der AMV-Wettbewerb dürfte aber für den ein oder anderen AMV-Editor interessant sein. Die AMVs müssen nicht exklusiv für diesen Wettbewerb gemacht und lediglich nach dem 1. Januar 2018 veröffentlicht worden sein. Teilnehmer dürfen beliebig viele Einsendungen in den 6 Kategorien Positivity, Intensity, Drama/Romance, The Americans (Nicht-japanische Cartoons), Trailers und Rabbits (AMVs mit Hasen) einsenden. Die Sieger der 6 Kategorien bekommen Geldpreise in Höhe von je 50 USD. Der Jury-Liebling bekommt zudem nochmal 50 USD und weitere 100 USD gehen an den Gesamtsieger.Weiterlesen

AnimeNEXT 2019 AMV-Wettbewerb

Die AnimeNEXT ist eine seit 2002 stattfindende Anime Convention in Atlantic City und verfügt über einen eigenen AMV-Wettbewerb. Die AMVs müssen nicht exklusiv für diesen Wettbewerb gemacht und lediglich nach dem 28. April 2018 veröffentlicht worden sein. Pro Teilnehmer dürfen bis zu zwei AMVs eingeschickt werden, eines davon in einer beliebigen Kategorie und das zweite in der Kategorie Comedy, Dance, Fun, Horror oder Trailer/Parody.Weiterlesen

Animuc 2019 AMV-Wettbewerb

Die Animuc ist eine deutsche Anime-Convention in Fürstenfeldbruck bei München und verfügt über einen eigenen AMV-Wettbewerb. Die AMVs müssen nicht exklusiv für diesen Wettbewerb gemacht und lediglich nach dem 1. Mai 2018 veröffentlicht worden sein. Die Jury-Bewertung erfolgt im Vorfeld. Es werden die Plätze 1 bis 3 vergeben. Der Gewinner des Publikumspreises wird direkt vor Ort durch die Zuschauer ermittelt. Pro Teilnehmer dürfen bis zu zwei AMVs eingeschickt werden, eines davon in einer beliebigen Kategorie und das zweite in der Kategorie Horror.Weiterlesen