Skip to main content

Poppycockers

Eigentlich bin ich ja ein Fan von kitschigen Romance-AMVs und würde euch gerne damit zuballern, aber letzte Woche gab es bereits ein sehr kitschiges Video, darum müsst ihr heute mal mit was etwas mehr Upbeat-lastigem zurecht kommen. Ich wünsch euch viel Vergnügen mit Poppycockers von mycathatesyou von der Akross 2019 (die übrigens immer noch am Laufen ist :X).

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=soWdG49zvGk

Weiterlesen

Fracture

Neulich beim Musikhören mit Freunden kam jemand auf die Idee den Song Midnight City von M83 in die Playlist zu packen. So nichtssagend Band und Titel auch für mich waren, so kam mir nach den ersten Taken doch gleich der Gedanke „Klar, das kennst doch! Dazu gehört doch dieses fancy AMV, wo so viel Zeugs durch die Luft fliegt!„. Wenn ein AMV so etwas schafft, dass man nach Erklingen eines Songs sofort das AMV im Kopf hat, dann hat der Editor wohl einiges richtig gemacht. Gorz hat mit Fracture so ziemlich alles richtig gemacht, denn auch nach knapp 6 Jahren konnte ich mich an sein Werk sofort erinnern.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=cpgn555R2as

Im Online Contest Akross erreichte das AMV damals den 1. Platz.

Weiterlesen

Dressin‘ Up

Dieses Jahr liegt die Ehre bei mir, das erste Montags-AMV des Jahres zu präsentieren. Da meine Reise mich derzeit ins kühle Sapporo führen sollte möchte ich euch und mir mit Dressin‘ Up ein paar warme Gedanken bereiten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=bL_tuC-SL5o

Dressin‘ Up wurde von JazzsVids und DamnKazu für den CollabCon 2012 AMV-Wettbewerb erstellt und belegte dort den vierten Platz. Es zeichnet sich durch den stilistischen Einsatz von Motion Graphics, Text und maskierte Anime Figuren aus. Wir zeigten es 2014 im Rahmen der AMV-Nacht auf der Connichi. Viel Spaß damit und ein frohes neues Jahr 2020!Weiterlesen

JOSHIRAKU PARTY

Bevor die Belegschaft hier ins jährliche Fresskoma nach den Weihnachtstagen fällt, habe ich für euch nochmal ein Video mit etwas mehr Schwung ausgegraben.

Aus dem Jahr der besten AMVs und von einem meiner Favoriten dieser Zeit präsentiere ich euch JOSHIRAKU PARTY von John_AMV.

Kleine Info für alle die auch gefallen an dem AMV gefunden haben; der Anime ist leider nicht so aufregend wie das Video.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=D4UHJrIftJc

Weiterlesen

It’s Smoky Today

Vor einiger Zeit haben der liebe Ceddic und ich über die Länge von AMVs diskutiert und ich habe It’s Smoky Today von Scarab und trampler als Beispiel genommen für eine gute Atmosphäre durch einen langsamen, aber trotzdem packenden Aufbau. Sowohl inhaltlich als auch visuell. Der Actionpart gegen Ende kommt meiner Meinung nach umso besser rüber, da er im Kontrast zum restlichen Video steht. Ich denke ein kürzerer Aufbau hätte dem Video geschadet. Würde mich interessieren, was andere dazu für Gedanken haben :3

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=65EfPyolGw4

Weiterlesen

Ivy Tear

Old but gold! Lasst uns kurz innehalten und in vergangenen Zeiten schwelgen. Als Pic4arts noch mehr Freisteller geschnitten hat und bevor FF14 damit begann wesentliche Editing-Power der amvde-Community zu verschlingen. Ivy Tear ist eines meiner Lieblingsvideos von ihm, daher möchte Ich dieses hier gerne zur Schau stellen und hoffe dass meine Grüße bis nach Eorzea (oder wo auch immer er sich gerade aufhält) durchdringen werden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=G8Jl1-J-N4U

Weiterlesen