Skip to main content

Montags-AMV: The Nightmagi Cometh

Das AMV-Fossil „Kisanzi“ hat uns 2012 nach langer Editier-Pause mit „The Nighmagi Cometh“ ein Stück Gold präsentiert.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=xgj1LVI1Knk

Der Song ist eine Remix-Version aus Audio-Clips der Serie „It’s always Sunny in Philadelphia“.

In seinem Erscheinungsjahr hat das AMV einen tiefen Eindruck hinterlassen und Preise für das „Beste Action-Video der Nan Desu Kan 2012“ sowie „Beste Video des AWA-Expo Wettbewerbs 2013“ gewonnen.

Weiterlesen

Montags-AMV: sync.kr eastern

Beim Durchforsten meiner org-5-Star-Wertungen bin ich auf sync.kr eastern von p0d aus dem Jahre 2006 gestoßen. Der französisch-koreanische (inzwischen) Filmschaffende fokussierte hier das Wechselspiel zwischen Western-Thematik und östlichen Quellen mit Hilfe eines koreanischen HipHop-Remixes von Pachelbels berühmten Kanon in D.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=lYBXN4_mhgQ

Weiterlesen

Über’n Tellerrand: Everything is a Remix

Nicht mehr neu, aber trotzdem brandaktuell: In der Doku-Serie „Everything is a Remix“ geht Kirby Ferguson den Prinzipien kreativer Schöpfung unter der Prämisse „copy, transform, and combine“ nach. Remixe finden sich demnach in Musik, Film und Innovation wieder und sind daher für alle Kreative/Schaffende relevant.

Ich denke, man kann hier viele Bezüge zu AMVs herstellen, die auch legitimierenden Charakter haben.

Weiterlesen