Skip to main content

Online Contest 2019

Die französische AMV-Community AMV-France organisiert auch in diesem Jahr ihren online Wettbewerb Online Contest. Dieser ist exklusiv, das heißt die teilnehmenden Videos dürfen vor ihrer Premiere auf AMV-France nicht online veröffentlicht werden. Der Wettbewerb wird anonym bewertet, daher dürfen alle Einsendungen erst nach Bekanntgabe der Ergebnisse von den Teilnehmern selbst publiziert werden.Weiterlesen

Nippon Nation 2020 AMV-Wettbewerb

Die Nippon Nation ist eine Anime Convention in Wien und findet 2020 vom 14.-16. August statt. Ihr AMV-Wettbewerb ist nicht exklusiv. Pro Teilnehmer ist jeweils ein AMV erlaubt, das nach dem 1.9.2019 veröffentlicht wurde. Dieses darf entweder beim Anfänger– oder Veteranen-Wettbewerb eingereicht werden. Collabs sind nicht erlaubt. Beim Veteranen-Wettbewerb werden die Sieger aus den drei Kategorien Atmosphäre, Technisch Umsetzung und Storytelling gekürt.Weiterlesen

Katsucon 2020 AMV-Wettbewerb

Die Katsucon ist eine Anime Convention in National Harbor im US-Bundestaat Maryland und findet 2020 vom 14.-16. Februar statt. Ihre vier (4) AMV-Wettbewerbe sind nicht exklusiv und lauten wie folgt: Der AMV Showdown ist der klassischen AMV-Wettbewerb. AMV Blender ist für kurze Videos mit weniger als 60 Sekunden Laufzeit. Der Saturday Morning AMVs Wettbewerb zielt auf familienfreundliche Inhalte ab und der AMV NSFW übernimmt den restlichen Schweinkram.

Weiterlesen

MEX-Berlin 2019 AMV-Wettbewerb

Die MEX-Berlin ist eine Anime- und Manga-Messe in der deutschen Bundeshauptstadt und findet 2019 zum ersten Mal statt. Sie geht aus der AniMaCo und Mega Manga Convention hervor und öffnet in diesem Jahr vom 25.-27. Oktober ihre Pforten. Wie auch ihre Vorgängerveranstaltungen verfügt die MEX-Berlin über einen AMV-Wettbewerb. Zudem bietet sie für Interessierte einen GMV- und CMV-Wettbewerb. Einsendungen müssen nicht exklusiv für die MEX-Berlin gemacht, und lediglich nach dem 01.01.2019 veröffentlicht worden sein.Weiterlesen

Rising Production IC – Dissidia

Das AMV-Studio Rising Production veranstaltet in diesem Jahr vom 26.-29. September einen Iron-Chef Wettbewerb namens Dissidia. Bei diesem habt ihr drei Tage Zeit, zu einem der aus einem Songpool vorgegebenen Lieder ein AMV zu erstellen. Die Videos müssen dabei mindestens 90 Sekunden lang sein und dürfen alleine, oder als Collab von zwei Personen angefertigt werden. Die AMVs treten in den Kategorien Action, Drama/Romance, Fun/Dance und Psyche/Horror an. Den Siegern winken Preisgelder.

Weiterlesen