Skip to main content

Written in the Spirals

Von Shin haben wir hier ja schon einige AMVs vorgestellt. Ein AMV aus inzwischen „ganz alten Zeiten“ ist mir aber immer noch gut im Gedächtnis geblieben, da Ich mich Jahre später ebenfalls an einen Rap-Song des selben Künstlers ran getraut habe. Jeder Editor, der sich schon einmal an einem Rap-Song probiert hat weiß vermutlich, dass das nicht ganz einfach ist – aber durchaus machbar! Wie auch in Written in the Spirals zu sehen ist. Viel Spaß und einen schönen Wochenstart!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://amvnews.ru/index.php?go=Files&in=view&id=3603

Weiterlesen

John the Hellhound

Mit John the Hellhound gewann Silentman den Big Contest 2015 und hat vor allem bei mir sehr viel Eindruck hinterlassen, da dies der erste Big Contest war an dem ich selbst teilnahm.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://amvnews.ru/index.php?go=Files&in=view&id=6717

 

Das AMV überzeugt mit sehr gekonntem Storytelling, dem sinnvollen Einsatz von technischen Finessen und einem gut gewählten Mix aus verschiedenen Anime.  Der Fakt, dass das Video dem Song trotzdem noch gerecht wird, hebt John the Hellhound von den meisten anderen AMVs dieser Art ab, da diese meist an einem dieser Punkte scheitern.

 

Weiterlesen

Fate/Cation

Ich habe Urlaub. Ich spiele Fate GO. Ich lebe Fate/Cation.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=YCdq1UVcVTA

 

Fate/Cation ist ein sommerliches AMV vom MrShmucker zum größeren Fate Franchise. Er nutzt dabei Clips aus ausgewählten Fate Anime Serien, sowie Trailer Footage für das mobile game Fate GO. Da auch ich dem Franchise inzwischen huldige kann ich diesem AMV auch umso mehr abgewinnen. Konvertiert zu Fate. Widerstand ist zwecklos.Weiterlesen

Kyber Soul

Wie jedes Jahr hat auch dieses Jahr AMV France den Japan Expo AMV-contest gehosted – diesmal jedoch nur online ohne Präsentation auf dem großen TV-Bildschirm in Paris. Mir hat dieses Video besonders gut gefallen, da ich noch nie etwas von der benutzen Source gehört habe und es auf mich sehr frisch wirkt. Meiner Meinung nach ist die Musikauswahl jedoch etwas fragwürdig – was denkt ihr?

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=T-vd4kOMiaY

Weiterlesen

Pandora

Mit Pandora hat Centurione beim AKROSS Contest 2013 den zweiten Platz belegt.
Das Video in ein Paradebeispiel für ein simples aber trotzdem absolut exzellent umgesetztes Konzept. In jedem anderen Jahr hätte es vermutlich auch auf dem ersten Platz des Wettbewerbs landen können.

Die Kompression der Streaming-Dienste ist bei diesem Video im besonderen sehr unschön, dementsprechend würde jedem empfehlen, das Original zu schauen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=3EbX7JdcHa0

 

Weiterlesen

Cell

Cell von Leberate war für mich eines der überzeugendsten AMVs des diesjährigen Big Contest und ist ein gutes Beispiel, wie man Soundeffekte einsetzen kann, um Synch zu verstärken. Zudem führen die im Track vorhandenen Schritt- und Marschiergeräusche quasi durch das Video und erschaffen eine spannende und bedrückende Atmosphäre, die sich dann in dem starken Finale des AMVs entlädt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=QNWfmfGnh94

 

Weiterlesen

Paranoia Drift

Bei diesem Montags-AMV handelt es sich um ein psychedelisches Video von Maniaki aus dem Jahr 2010.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=uKoXWXeDAi0

 

Paranoia Drift kann nicht nur den wahrscheinlich unangenehmsten Ton den man AMVs finden kann vorweisen sondern schafft es auch den Zuschauer die Empfindungen die mit einer Paranoia einhergehen, spüren zu lassen. Dies erreicht er durch gute Bildsprache und einen sehr interessanten Remix des Songs den er selber erstellt hat.

Weiterlesen

GO²!?!

Eigentlich wollte Ich so schnell kein Bakemonogatari Video mehr posten. Aber dann kam mir irgendwann letzte Woche GO²!?! von ceddic in den Sinn, das Ich unbedingt mal wieder schauen wollte – und immerhin David Guetta hatten wir noch nicht allzu oft 😉

Trotz anfänglichem Struggle beim Editieren (wie das bei Iron Chefs halt so ist) inklusive Re-Work, kam das AMV super an und räumte auf der AMA 2012 sogar einen Award ab.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=QwiL90MVi4I

Weiterlesen