Skip to main content

Spring’s Game

Eines meiner Lieblingsvideos vom diesjährigen Big Contest ist Spring’s Game von Joy’s AMV. Da Ich erst vor kurzem mit meinem (vermutlich vierten) Haikyuu!!-Rewatch fertig geworden bin, hat mich das AMV noch einmal in die tollsten Momente des Animes eintauchen lassen. Es erweitert damit die Liste der coolen Haikyuu-AMVs (welche -zugegebenermaßen- nicht gerade kurz ist). Ein sehr sehenswertes AMV für Fans des Animes, vielen Dank!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=lNE0qeqUMig

Weiterlesen

We Stan Stands

Kennt ihr das, wenn man einen neuen Song entdeckt, den man ganz catchy findet und sich kurz durch den Kopf gehen lässt, ob dieser Song AMV-Potenzial besitzt? Um den Song dann in der Schublade „let’s do this!„, „hm ja, eventuell“ oder „no! never!“ abzulegen? Nails, Hair, Hips, Heels von Todrick Hall ist bei mir ganz tief in der letzten Schublade gelandet. Umso mehr freu Ich mich immer, wenn irgendwann ein AMV um die Ecke kommt, welches einen Song aus genau dieser Schublade verwendet. Und hier ist We Stan Stands von Mycathatesyou. Im Nachhinein einer der wenigen Editoren denen man vielleicht doch die Umsetzung dieses Songs zugetraut hätte – Ich zumindest wurde nicht enttäuscht. Das AMV hat definitv einige gute Momente. Ich wünsche euch viel Spaß beim schauen!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=B-TflLqPU8Q

(P.S. Postet bei Gelegenheit gerne mal AMVs aus eurer dritten Schublade unter den Beitrag)

Weiterlesen

Moment of Kindness

Diese Woche möchte ich gerne mit einem shout-out nach Östereich beginnnen. Speziell huldige ich hier Arco und seinem Video Moment of Kindness vom diesjährigen Big Contest.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=IE0YRmR1xXQ

Moment of Kindness ist das erste AMV, dass mir den Anime WakaMote näher bringen konnte. Auch wenn ich schon vor Jahren Szenen daraus in anderen AMVs sah hat es doch dieses Video gebraucht, mir einen Ruck zu geben und endlich den Anime zu schauen. Und dieser hat mir sehr gefallen. Auch wenn dabei nicht nur angenehme Erinnerungen in mein Gedächtnis zurück fanden, so konnte ich doch sehr mit dem Hauptcharakter assoziieren. Das AMV von Arco schafft es dann im Nachgang sogar, den Anime noch besser wirken zu lassen. Eine tolle Anime-Song Combo, sehr gut bearbeitet. Ein super Video, dass ich mir immer wieder gerne ansehe. Viel Erfolg damit beim Wettbewerb!Weiterlesen

MhMhMhMhMh

Diesen Montag stellen wir euch ein AMV vor, welches es euch unmöglich macht euren Freunden davon zu erzählen, ohne dabei einen verwirrten Blick zu kassieren: MhMhMhMhMh von Kroner. Der Anime Kaguya-sama dient ja schon seit Längerem als beliebte Source für (Fun-) AMVs und wird auch hier wieder durch passende FX gut ergänzt. Alles in Allem finde Ich das AMV sehr comfy zum anschauen. Daher wünsche Ich viel Spaß und einen schönen Montag-Abend!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/VDp5bQWAq1U

Weiterlesen

Project Imouto

Dieses Woche beginnt mit einem heilsamen Beitrag aus heimischen Gefilden. Die kürzlich veröffentlichte Ode an die Schwestern, Project Imouto von Zest.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=GeXXHCVOtxI

Project Imouto ist ein AMV, dass Zest lange verfolgt hat. Nachdem er das Projekt 2019 zunächst dropte und zwei Parts des unfertigen Videos teilte, nahm er die Arbeiten in der Vorweihnachtszeit 2020 wieder auf. Das vollständige Video ist nun veröffentlicht und bei mir regelmäßig in der Rotation. Viel Spaß damit und einen guten Start in die Woche!Weiterlesen