Skip to main content

Montags-AMV: Para Starlight

Diesen Montag möchte ich euch eines meiner Guilty pleasure Videos näher bringen. Dabei handelt es sich um das MEP Para Starlight, erstellt von den Mitgliedern von der französischen Community AMV-France.

Para Starlight wurde im Rahmen der Japan Expo 2008 veröffentlicht. Das MEP an sich ist schnell entstanden und keines Wegs perfekt. Im Grunde sind die meisten Tracks sogar eher schlecht. Jedoch der Part von 1:18 bis 3:18 hat es mir seit jeher angetan.

Track 01 Kenzuka (0:00 – 0:22)
Track 02 Dn@ (0:22 – 0:54)
Track 03 Rody (0:54 – 1:18)
Track 04 Tyler (1:18 – 1:55)
Track 05 Dn@ & Rody ( 1:55 – 2:27)
Track 06 Osnar ( 2:27 – 2:50)
Track 07 Tyler ( 2:50 – 3:18)
Track 08 Simofc ( 3:18 – 3:36)
Track 09 & 10 Fadoo ( 3:36 – 4:32)

Speziell der Track 5 und 7 stechen bei diesem MEP heraus und liefern absolute Eskalation. Natürlich bedeutet die stark variierende Qualität der Tracks auch immer ein schlechteres Seherlebnis durch die schwächeren Passagen. Aber die stellen, die funktionieren, funktionieren nun mal so gut, dass ich auch nach Jahren immer wieder zurück kommen mag um es mir noch einmal anzuschauen. Dabei sei gesagt, dass ich den Part nach 3:18 vielleicht zwei mal geschaut habe. Vielleicht hätte das MEP auch eher zwei Minuten lang sein sollen statt fünf. Aber ich feier es trotzdem! Was meint ihr?

Video: Para Starlight
Editor: Dn@, Fadoo-sama, Tyler_yj, kenzuka, osnar, rody, simofc90
Anime: Verschiedene
Song: Verschiedene
Links: animemusicvideos.org, amvnews.ru

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*