Skip to main content

JOSHIRAKU PARTY

Bevor die Belegschaft hier ins jährliche Fresskoma nach den Weihnachtstagen fällt, habe ich für euch nochmal ein Video mit etwas mehr Schwung ausgegraben.

Aus dem Jahr der besten AMVs und von einem meiner Favoriten dieser Zeit präsentiere ich euch JOSHIRAKU PARTY von John_AMV.

Kleine Info für alle die auch gefallen an dem AMV gefunden haben; der Anime ist leider nicht so aufregend wie das Video.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=D4UHJrIftJc

Weiterlesen

kms: kawaii metal symphony

Einen guten Start in die Woche wünsche ich euch mit einem meiner Favoriten der letzten AMV-Nacht.

Bimyou hat mit kms: kawaii metal symphony außerdem verdient den „Best Comedy“-Award des letzten Akross-Con gewonnen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=aHNPZf4qjDc

Anscheinend hat Bimyou mit diesem Video leichte interne Spannungen verarbeitet. Über das Ergebnis bin ich persönlich sehr Glücklich!

Weiterlesen

We Are Nyan

Über die Jahre hinweg hat „Ileia“ einige sehr gute AMVs in die Welt gestzt. „We Are Nyan“ ist dabei (gemessen an der Anzahl von Katzenohren im Video) ihr mit Abstand bestes Werk.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=2Im7K8e40hI

 

Das Video entstand im Rahmen des Quickening-Wettbewerbs, welcher in den letzten Jahren leider nicht mehr stattgefunden hat.

Weiterlesen

Hardware Video Encoding

Hardware-Encoding auf „normalen“ Grafikkarten ist in letzter Zeit immer weiter verbreitet worden. Für AMV-Editoren sind die GPU-beschleunigten Encoder sowohl für h264 als auch HEVC(h265) natürlich sehr interessant.

Weil Hardware-encoding von Videos in der Regel zwar wesentlich(!) schneller ist, aber leider auch größere Dateien bei gleicher Qualität erzeugt, ist diese Option besonders für unfertige Videos oder für HEVC-Encodes relevant.

Für den finalen Export eurer AMVs in h264 solltet ihr auf jeden Fall weiterhin einen Software-Encoder wie x264 benutzen.

Ob ihr eine Grafikkarte mit Unterstützung für Hardware-Encoding besitzt könnt ihr bei NVIDIA einfach nachschlagen, für AMD gibt es verschieden kompatible Versionen.

Im folgenden sind zwei einfache Methoden beschrieben, wie eure Grafikkarte zum Encodieren von Videos einsetzten könnt.
Weiterlesen

Antarctic Odyssey

Antarctic Odyssey von shirosquared und Sean.PNG ist ein nettes AMV für zwischendurch. Hoffentlich hilft es euch mit guter Laune in die Woche zu starten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=HIMjky4EL-g

 

Das Video wurde von den beiden in zwei Tagen für die MomoCon editiert, was für diese Länge mit Lyricsync tatsächlich beachtlich ist.
Aufgrund dieses AMVs habe ich ehemals auch den Anime A Place Further than the Universe geschaut, der mindestens genauso knuffig und sehenswert ist.

Weiterlesen

Montags-AMV: Blame It On 2009: A Good, Good Year

Das Jahr 2019 nähert sich mit großen Schritten. Passend dazu gibt es nochmal einen kleinen Nostalgie-Trip mit Blame It On 2009: A Good, Good Year von Kitsuner und Ileia.

Wenn man sich anschaut, welche Anime vor genau 10 Jahren erschienen sind, kann man nur hoffen dass wir im nächsten Jahr wieder ähnliche Perlen zu sehen bekommen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=jSldpQ7NHVw

In diesem Sinne wünschen wir euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!Weiterlesen