Skip to main content

Road to Connichi 2015: Videoprogramm

Die Connichi steht kurz vor der Tür. In zwei Tagen ist es soweit! Da der Hype-Train wohl schon schwer in Fahrt ist, hier noch eine Reihe relevanter Infos in Sachen AMVs und Animemusikvideos.de auf der Connichi.

AMV-Nacht

mit Ceddic, Cenit und Sojiro

Freitag, 18.09.2015
22:00 Uhr – 0:30 Uhr
Festsaal

Die AMV-Nacht ist ein beliebtes Programm am Freitagabend einer jeden Connichi. Die Besucher erwartet dabei jeweils eine Auswahl der besten AMVs aus den vergangenen zwei Jahre, bei der von knallharter Action über Comedy bis hin zu schnulziger Romance für jeden Geschmack etwas dabei sein dürfte.

Die Connichi AMV-Nacht wird 2015, wie schon in den zehn Jahren davor, von dem Animemusikvideos.de Team produziert und präsentiert.

AMV-Nacht Teil 2 (Open-End)

mit Cenit

Samstag, 19.09.2015
01:00 Uhr – Open End
VR2 „Borowski“

Auch in diesem Jahr wird es am späten Freitagabend/frühen Samstagmorgen die Open-End AMV-Nacht geben. Dabei zeigen wir Raketen, Publikumswünsche, sowie alle die AMVs, welche wir leider nicht im Hauptteil der AMV-Nacht unterbringen konnten.

AMV-Wettbewerb

Samstag, 19.09.2015
21:30 Uhr – 0:30 Uhr
Festsaal

Der AMV-Wettbewerb ist für die deutsche AMV-Gemeinde seit jeher das Highlight einer jeden Connichi. Die Präsentation erfolgt, wie schon in den Jahren zuvor, gepaart mit dem Cosplay-Video- und Games-Video-Wettbewerb. Der AMV-Wettbewerb an sich teilt sich in die zwei Kategorien Frei und Exklusiv auf. Bei exklusiven Wettbewerb dürfen sowohl die Editoren als auch das Publikum mit abstimmen. Hier noch der Hinweis, am Besten einen Kugelschreiber mitzubringen. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg!

Best Of The Rest

Sonntag, 20.09.2015
11:00 Uhr – 12:00 Uhr
Rosensaal

Nach einer Auszeit gibt es in diesem Jahr endlich wieder den Best-Of-The-Rest. Dabei werden ausgewählte AMVs und CVs/GMVs gezeigt, die es nicht unter die Finalisten der Videowettbewerbe geschafft haben. Ein Besuch lohnt sich allemal.

AMV-Wettbewerb: Siegerehrung

Sonntag, 20.09.2015
15:00 Uhr – 15:30 Uhr
Festsaal

Die Siegerehrung des exklusiven AMV-Wettbewerbs ist 2015 nicht Teil der Abschlussveranstaltung, sondern ein eigenes Event. Hierbei werden aber nur die Sieger des exklusiven AMV-Wettbewerbs gekürt. Die Sieger von CVC/GMV und dem freien AMV-Wettbewerb erhalten bereits am Samstagabend beim AMV-Wettbewerb ihre Preise.

Wir wünschen euch viel Spaß und eine erfolgreiche Connichi.

Lest auch: Road to Connichi 2015: Workshops

Montags-AMV: Alt

Heute geht es mit einem weiteren Video aus der Kategorie Best of Akross mal wieder in die Vergangenheit. Dabei handelt es sich dieses Mal um das AMV Alt von der russischen Editorin Fai-Fai.
Obwohl es im Akross-Contest 2008 keinen Preis gewonnen hat, ist es für mich ein Paradebeispiel eines guten Videokonzeptes.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://amvnews.ru/index.php?go=Files&in=view&id=1177

Weiterlesen

Kumoricon 2015 AMV-Wettbewerb – Ergebnisse

Am vergangenen Wochenende fand auch die Kumoricon Vancouver im US-Bundesstaat Washington statt und hier sind die Ergebnisse des AMV-Wettbewerbs.

Herzlichst gratulieren wir den Gewinnern, allen voran Cenit aus unserem Team, dessen Video The Essence Of Life Platz 1 in the Kategorie The Melting Pot belegte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/playlist?list=PLYtK8bkENr1TndORFquXHTxnnuOtYBopp

Best of Show, Best Comedy/Parody
Baka Oppai – Anime 404

Weiterlesen

AMV-France Online Contest – Rebirth

Dieses Jahr bringt AMV-France neben Japan Expo ihren Online AMV-Wettbewerb wieder zurück. Im Gegensatz zur Japan Expo findet der „Online Contest“ anonym statt und wie der Name schon sagt komplett online.

Für den Wettbewerb müsst ihr ein exklusives Video erstellen, das mindestens 2 Minuten lang ist. Da es dort komplette Anonymität herrscht, dürfen keine Intros/Credits und sonstige Hinweise auf den Hersteller in das Video eingefügt werden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=g1izWOYhzyM

Weiterlesen

Nan Desu Kan 2015 AMV Contest – Ergebnisse

Am vergangenen Wochenende fand die Nan Desu Kan Denver statt und hier sind die Ergebnisse des AMV-Wettbewerbs.

Herzlichst gratulieren wir den Gewinnern, allen voran lolligerjoj aus unserer Community, dessen Video Oh Be A Fine Girl, Kiss Me mit dem Video Game Award ausgezeichnet wurde.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=3xZ3bZiIl-Y&list=PLYtK8bkENr1R11I11hWZ-8m4N510GJ69P

Editor’s Choice Best In Show:
Replay, Luna & Jazz — Anime’s Got Talent

Audience Choice Best In Show, Best Comedy/Parody:
Nicolio1313 — My Neighbor Figaro-Kun

Weiterlesen

Montags-AMV: Shining Collection

Bei einem kürzlichen Nostalgia-Trip mit Streicher und ZEST ist der Name „VicBond007“ gefallen. VicBond007 ist ein US-amerikanischer Editor, der zwischen 2000 und 2007 AMVs kreierte.

„[Shining Collection] war für mich damals als Editor eine riesen Motivation besser zu werden und Inspiration für meinen Children-Project-Part.“ – ZEST

Dabei stellte auch ich fest, wie seine AMVs zu den ersten gehören, die ich sah, und (mich) nach wie vor verzaubern können. Daher möchte ich an dieser Stelle seinen A-M-V.org-Klassiker „Shining Collection“ von 2002 vorstellen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=ZTazofbO1Xk

Weiterlesen

Road to Connichi 2015: Workshops

Die Connichi steht kurz vor der Tür. In unter zwei Wochen ist es soweit! Daher wollen wir den Hype-Train allmählich ins Rollen bringen und versorgen euch mit allen relevanten Infos, um in Sachen AMVs und Animemusikvideos.de auf der Connichi nichts zu verpassen.

Los geht’s mit den Workshops von und mit Animemusikvideos.de:

AMV-Workshop

mit Ceddic, Sojiro, Streicher und ZEST
workshop

Freitag, 18.09.2015
17:45 Uhr – 19:15 Uhr
Gesellschaftssaal

Wie macht man gute Animemusikvideos und kann man damit Geld verdienen? Was sind professionelle AMVs und wie sehen sie aus?

Im Rahmen des diesjährigen AMV-Workshops werden wir uns unter anderem mit Geschichte, Restauration, Remix und Originalität anhand beeindruckender Beispiele beschäftigen. Erfahrene Editoren und Designer teilen Einblicke hinter die Kulissen und bieten die Möglichkeit zu Fragen und Anregungen. Wir laden alle AMV-Interessierten ein, einen Blick „über’n Tellerrand“ zu werfen und der nächste AMV-Star zu werden.

How to Japan: Nishi-Nippon

mit Messi und Sojiro
japan

Samstag, 19.09.2015
20:30 Uhr – 21:30 Uhr
Workshopraum 1

Ihr seid bald zum ersten Mal in Japan, oder habt bereits häufiger das Land der aufgehenden Sonne besucht? Die Hosts der Veranstaltung haben Japan schon mehrfach bereist und viele interessante Orte in ganz Japan gesehen. Nach dem gelungenen ersten Panel im letzten Jahr rund um Akihabara, nehmen sie euch dieses Mal mit auf eine Rundreise durch den westlichen Teil der Hauptinsel Honshû. Sie werden euch nützliche Reiserouten, Tipps & Tricks und Must-See Locations in den Städten Kyôto, Ôsaka sowie Hiroshima vorstellen. Nach diesem Panel seid ihr optimal auf euren nächsten Japanurlaub vorbereitet!

Wir freuen uns, euch vor Ort anzutreffen.

Montags-AMV: Empty Motion

Das heutige Montags-AMV aus der Kategorie „Best of 2009“ zeigt eindrucksvoll, was man schaffen kann, wenn man sich Freisteller/Masken zum Hobby macht.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=3Qx6j_VbxTY

Empty Motion“ von dem griechischen Editor Nikolakis besitzt tatsächlich nur wenige Stellen, in denen kein Freisteller vorkommt. Jeder einzelne Freisteller wurde in Sony Vegas ausgeschnitten. Laut Angaben des Editors sollen dies über 2.000 Stück gewesen sein, die er über 9 Monate verteilt bis zur Fertigstellung des AMVs geschnitten hat. Dass er danach keinen Bock mehr hatte die genaue Anzahl nachzuzählen, kann man ihm also nicht verübeln…

Allein schon wegen diesem ungeheuren Aufwand gehört das Video zu einem der herausragendsten aus dem Jahre 2009.

Und wer von euch heute gelangweilt in die Woche startet, den fordern wir auf mal nachzuzählen und uns die genaue Anzahl Freisteller zurück zu melden! Zur Belohnung gibts ein Bier auf der Connichi!

 

Weiterlesen

Montags-AMV: Waking Hour

Diese Woche präsentieren wir euch Waking Hour von dem US-amerikanischen Editor Koopiskeva.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=9BObGSuDkS8

Nach meinem Verständnis is Koopiskeva ein Editor, der jedem AMV-begeisterten ein Begriff sein muss. Seine Werke haben seit Jahren einen großen Einfluss auf die internationale AMV-Community.  Sein Video Euphoria aus 2003 ist bis Heute das meist gesehene/bewertete Video auf A-M-V.org. Mit Skittles gelang ihm 4 Jahre später der nächste Meilenstein in der AMV-Geschichte. Fast jedes seiner Videos schafft Trends. Er wird oft kopiert und erfindet sich doch immer wieder neu. Spuren seines Twilight aus 2008 finden sich auch noch in heutigen AMVs wie dem vor kurzem veröffentlichten F.Y.C. des französischen AMV-Editor Dn@.

Koopiskeva hat mit diesen Werken über Jahre hinweg auf die internationale AMV-Community gewirkt. Und doch ist es sein 2005er Waking Hour, dass ich heute vorstellen möchte. Weiterlesen

Interessantes aus dem Forum – August

Cenit hat einen gefühlten AMV-Marathon hinter sich, Noss fragt nach der Definition von Effekten, die Einsendungen für den Connichi 2015 AMV-Contest sind in trockenen Tüchern…

Immer wieder gibt es interessante Diskussionen und Ankündigungen in unserem Forum. Es folgt eine Auswahl aus August: